Stromtreter in Bayern

Beschreibung

Mit dem E-Bike im Herzen Bayerns unterwegs 

Idyllische Täler und sonnige Hochebenen, Hügel und Flussauen, Hopfengärten und Wälder: Bayerns Mitte bietet abwechslungsreiche Tourerlebnisse, die man mit dem E-Bike ganz entspannt genießt.
Neben dem Naturgenuss liegen auch immer wieder Zeugen der Geschichte am Weg – wie der römische Limes, Neuburgs Renaissanceschloss und Eichstätts Barockbauten, Ingolstadts Festung und Ansbachs Rokoko-Architektur. Die Rundtour im Stromtreter-Land verbindet beides – Natur und Historie – mit abwechslungsreichen, teils hügeligen Strecken, auf denen die Vorteile der Tretkraftunterstützung zur Geltung kommen. Die Rundtour ist ideal für einen längeren Radurlaub als auch für Tagestripps, sie lässt sich in beliebig viele Etappen aufteilen und mit zahlreichen Querverbindungen kann jeder seine Fahrtstrecke flexibel und individuell zusammenstellen.

Info

Arbeitsgemeinschaft Stromtreter
Notre Dame 1
85072 Eichstätt
Tel. 0800/7333532
www.stromtreter.de  

Tourdetails

Rundweg, 497 km

Höhenmeter: auf 1.540 m, ab 1.540 m

Orientierung

Per eigenem Logo, Ausgeschilderte Radwanderwege, Routenübersicht in der Radkarte „Stromtreter“


Radführer-Empfehlung

Radkarte „Stromtreter – Mit dem E-Bike zu mehr Radgenuss“

Digitale Toureninfos

Tourenplaner unter www.stromtreter.de

Start/Ziel

Informationszentrum Naturpark Altmühltal

An-/Abreise

PKW: Notre Dame 1, 85072 Eichstätt
ÖPNV: Stadtbus Eichstätt, Zuganbindung über Eichstätt Stadt und Eichstätt Bahnhof Bayerische Regiobahn (BRB) an den Nah- und Fernverkehr der DB, www.bahn.de 
PARKEN: Parkplatz Volksfestplatz Eichstätt, Volksfestplatz, 85072 Eichstätt (ca. 400 kostenfreie Parkplätze; Anbindung an die Innenstadt über die STADTLINIE)

Besonderheiten

  • Bett &-Bike Betriebe
  • Fahrrad-Rastplätze
  • ADFC- Qualitätsradroute **** (Donauradweg (Abschnitt von Neuburg bis Ingolstadt) 
  • Lademöglichkeiten für E-Bikes 
  • Verleihmöglichkeiten von Fahrrädern und E-Bikes
  • Regionale Freizeitbusse mit Fahrradbeförderung
  • Umstieg auf Schiff und Bahn möglich

Sehenswürdigkeiten am Weg

  • Willibaldsburg Eichstätt
  • Urdonautal 
  • Kuchlbauer Bierwelt mit Hundertwasserturm
  • Schloss Ellingen
  • Residenz Ansbach
  • Historische Altstadt Rothenburg ob der Tauber
  • Großer Brombachsee mit Seenschifffahrt
  • Donaudurchbruch und Befreiungshalle
  • Renaissanceschloss Neuburg
  • Klenzepark Ingolstadt mit klassischen Festungsbauten  

GPS-Daten

Der downloadbare GPX-Track ist auf allen gängigen GPS Outdoor Navigationsgeräten nutzbar.

Jetzt downloaden
Rad-Wandern 2017
bitte wählen